Ticket-Service

Ticket-Service

Eintrittskarten für alle Veranstaltungen erhalten Sie in unserem Ticket-Service in der Chemnitzer Innenstadt

Ticket- & Tourist-Service, Markt 1 | 09111 Chemnitz

Ticket-Hotline: +49 (0)371 4508-722
montags bis freitags 10 - 17 Uhr

Öffnungszeiten Ladengeschäft:
montags bis freitags 9 - 18 Uhr
samstags                    9 - 16 Uhr
In der Adventszeit:
montags bis samstags 9 - 19 Uhr

Fax: +49 (0)371 4508-8724
E-Mail: ticketservice@c3-chemnitz.de

Bitte beachten Sie, dass E-Mails nur innerhalb der Öffnungszeiten bearbeitet werden.
Ausstellungen im Wasserschloß Klaffenbach
Ausstellungen im
Wasserschloss Klaffenbach

Ausstellungen im Wasserschloß Klaffenbach

Öffnungszeiten

Oktober bis März
Dienstag bis Sonntag, Feiertage:
11.00 - 17.00 Uhr

April bis September
Dienstag - Freitag:
11.00 - 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage:
11.00 - 18.00 Uhr


Bitte beachten Sie eventuelle Schließzeiten des Schlossgebäudes. Informationen dazu finden Sie auf der >>Startseite>>.

Eintritt

Erwachsene: 5,00 €

ermäßigt: 3,00 €

Gruppen ab 9 Personen: je 4,00 €

Änderungen vorbehalten.
 

Kontakt

Schlossgebäude
C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH
Wasserschlossweg 6
09123 Chemnitz

E-Mail: wasserschloss@c3-chemnitz.de
Telefon: +49 (0)371 26635-0

 

Ihre Ausstellung im Wasserschloß Klaffenbach

Die Atmosphäre des Interieurs ermöglicht in zwei Etagen eine wirkungsvolle Präsentation anspruchsvoller künstlerischer Arbeiten. Kuratiert und thematisch akzentuiert geben die Ausstellungen im Wasserschloß Klaffenbach Einblicke in das Potential nationaler und internationaler Werkbereiche. Unter einem einmaligen Dachgebälk befinden sich die Bühne und der Eventbereich des Schlosses. Die hervorragende Akustik und technische Ausstattung bieten beste Möglichkeiten für Vernissagen, Podiumsveranstaltungen und Performances.

Ihr Kontakt:

Annekathrin Lehmann
Projektleiterin Ausstellungen | Märkte Wasserschloss Klaffenbach

C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH
c/o Wasserschloss Klaffenbach

Wasserschlossweg 6
09123 Chemnitz

a.lehmann@c3-chemnitz.de
Telefon: +49 (0)371 266 35-25
Mobil: +49 (0)172 3785124
Fax: +49 (0)371 266 35-23

 

XI. INTERNATIONALES KERAMIKSYMPOSIUM RÖMHILD: KERAMIK SPRICHT VIELE SPRACHEN

Seit 1975 zieht es regelmäßig renommierte Keramiker aus aller Welt ins beschauliche Römhild in Thüringen, um gemeinsam im Rahmen eines vierwöchigen Symposiums kreativ tätig zu werden. Der 11. schöpferisch-kreative Erfahrungsaustausch fand 2018 statt und stand unter dem Motto „Keramik spricht viele Sprachen“. Dieses Thema steht nicht nur sinnbildlich für die Internationalität der ausgewählten Teilnehmer, sondern auch für die Vielseitigkeit und Komplexität der im Rahmen des Symposiums entstandenen Arbeiten. Maria Bosch Perich (Spanien), Ray Chen (Taiwan), Simcha Even-Chen (Israel), Martin Harman (Großbritannien), Joachim Lambrecht (Deutschland), Megumi Naitoh (Japan), Monika Patuszynska (Polen) und Eva Pelechová (Tschechien) schufen mit ihrer jeweils ganz eigenen Handschrift, aber auch im Austausch mit den anderen Künstlern ganz unterschiedliche Objekte, welche den Besucher einladen, die Vielfalt und Schönheit keramischer Arbeiten zu entdecken.

Kuratierung: Eva Kühnert
roemhild-keramik-ausstellung-wasserschloss.jpg

21. Juli bis 20. Oktober 2019


SCHMERZ UND EITELKEIT - Bader - Barbiere - Perückenmacher - Friseure: Die haarige Sammlung von Gunter Heil

Friseurmeister Gunter Heil kann auf eine 100jährige Geschichte seines Riesaer Frisörsalons zurückblicken. Neben eigenen Objekten aus dieser Familiengeschichte hat er eine beachtliche Sammlung an Bildern, Geräten und Haarobjekten vom 17. bis 20. Jahrhundert zusammengestellt. Die Exponate gewähren einen Einblick in die historische Entwicklung des Handwerks und schreiben zugleich eine kleine Zeit- und Kulturgeschichte der Eitelkeit.

Kuratierung: Gunter Springsguth

22. November 2019 bis 26. Januar 2020


23. INTERNATIONALER KINDER- UND JUGENDKLÖPPELWETTBEWERB

KInder und Jugendliche aus dem In- und Ausland gestalteten allein oder als Gruppe fantasievolle Klöppelarbeiten zum Thema "Mein Traumschloss".
Jugend- und Kinderklöppelwettbewerb im Wasserschloss Klaffenbach

7. Dezember 2019 bis 26. Januar 2020


CHRISTIANE KLEINHEMPEL - SCHRIFTKUNST IM WASSERSCHLOSS KLAFFENBACH

Ein gezogener Schrift - Berglandschaft mit Gesang in den Gipfeln.
Ein gefundener Buchstabe - Figur, die beschwingte Reden hält.
Ein gefeierter Farbkleks - Schatzinsel geheimnisvoller Figuren und Gestalten.
Ein geschwungener Bogen - Zischen, das durchs Ohr zieht.
Ein gewobenes Liniennetz - unverständliche Erkenntnisse.
Ein Tauchgang in die Arbeit von Christiane Kleinhempel - Eintritt in das Labyrinth unserer Gedanken.

Kuratierung: Christiane Kleinhempel

21. März bis 5. Juli 2020