Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
sessionID Nutzerführung CMS(u.a. Sprachkennung) Zum Ende der Sitzung
privacylayer Cookies akzeptiert 1 Jahr
cc_contrast Anzeigeeinstellungen Kontrast Zum Ende der Sitzung
cc_result_options Anzeigeeinstellungen Liste oder Kachel Zum Ende der Sitzung
likeCX Anzeigeeinstellungen Status 24 Stunden
Name Verwendung Laufzeit
_ga Google Analytics 2 Jahre
_gid Google Analytics 2 Tage
_gat Google Analytics 1 Tag
_gali Google Analytics 1 Tag

Virtuosi vis-à-vis

Konzerte | Kultur

Sonntag 13.03.2022

RAFAEL AGUIRRE - Konzert für Gitarre

Genießen Sie in diesem dritten Konzert der Reihe Virtuosi vis-à-vis das virtuose Gitarrenspiel des Spaniers Rafael Aguirre. Er ist ein international gefeierter Musiker, dessen tiefes Musikverständnis, blendende Virtuosität und immens breit gefächertes Repertoire ihn bereits in 37 Länder führte. 13 erste Preise in wichtigsten Musikwettbewerben ebneten ihm den Weg zu einer außerordentlichen Karriere. Bereits im Alter von 16 Jahren tourte er mit dem berühmten Concierto de Aranjuez von Joaquín Rodrigo durch Spanien und Marokko. Im Juni 2018 begeisterte er damit das Chemnitzer Publikum Sinfoniekonzert der Robert-Schumann-Philharmonie.

Für seinen Soloabend lässt er nun seine spanische Heimat in den schillerndsten musikalischen Farben leuchten. Zu Beginn entführt er uns mit zwei Stücken aus der Suite española von Isaac Albéniz nach Sevilla und in das legendäre Königreich Asturien. Recuerdos de la Alhambra, Erinnerungen an Alhambra, an die alte Festungsanlage in Granada, werden in der gleichnamigen Komposition von Francisco Tárrega geweckt. Er gilt als einer der Wegbereiter des modernen Gitarrenspiels. Als Flamenco-Gitarristen wurden im letzten Jahrhundert Esteban de Sanlúcar und Sabicas bekannt. Bereits in jungen Jahren traten sie öffentlich auf – Sabicas gestaltete schon als 10-Jähriger ein Konzert in einem Madrider Theater. Beide schrieben auch Stücke für ihr Instrument.
mehr lesen... weniger anzeigen

Tickets

Karten kaufen*  

Informationen für Besucher

Tickets unter www.theater-chemnitz.de

Informationen

Datum: Sonntag, 13.03.2022
Einlass: 17:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr
Veranstalter: Städtische Theater Chemnitz gGmbH
Ort: Carlowitz Congresscenter, Carlowitz-Saal (Kleiner Saal)
Mehr Informationen In Kalender übernehmen