Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
sessionID Nutzerführung CMS(u.a. Sprachkennung) Zum Ende der Sitzung
privacylayer Cookies akzeptiert 1 Jahr
cc_contrast Anzeigeeinstellungen Kontrast Zum Ende der Sitzung
cc_result_options Anzeigeeinstellungen Liste oder Kachel Zum Ende der Sitzung
likeCX Anzeigeeinstellungen Status 24 Stunden
Name Verwendung Laufzeit
_ga Google Analytics 2 Jahre
_gid Google Analytics 2 Tage
_gat Google Analytics 1 Tag
_gali Google Analytics 1 Tag

hautnah! - die Talkshow

Kultur

Sonntag 14.11.2021

uta-schorn-hautnah_wasserschloss-klaffenbach_veranstaltungen-kultur.jpg

Fernsehgeschichte(n) mit Uta Schorn

Uta Schorn war schon auf den Brettern, die die Welt bedeuten, bevor sie geboren wurde - und wenn es nach ihrem Vater gegangen wäre, hätte sie ebendort auch das Licht der Welt erblickt. Für das Kind eines Schauspielerpaares aber war klar: die hohe Kunst des Spiels basiert nicht auf Talent allein. Dass sie davon reichlich hat, bewies sie nach ihrem Schauspielstudium am Theater, in Film und Fernsehen. Als charmante und gewitzte Moderatorin begeisterte sie wöchentlich tausende Fernsehzuschauer im "Wunschbriefkasten". Nach ihrer Mitarbeit an der Serie "Bereitschaft Dr. Federau" wurde sie zur beliebtesten Schauspielerin der DDR gewählt. Nach der Wende führte sie ihre Karriere im gesamtdeutschen Fernsehen fort. Ihre wohl beliebteste Rolle ist die der Chefarztsekretärin Barbara Grigoleit in der Erfolgsserie "In aller Freundschaft", welche bis heute Millionen von Zuschauern begeistert. Noch etwas länger, 16 Jahre lang, war sie Teil der ARD-Produktion "Familie Dr. Kleist"

Nun blickt Uta Schorn "hautnah" auf ihre Rollen zurück, erzählt amüsante Geschichten über Begebnisse und Begegnungen am Rande der Dreharbeiten, die spannende Arbeit mit Kollegen, über Freundschaften, aber auch über Wege, die sich trennten.

Foto: Alexander Stingl
mehr lesen... weniger anzeigen

Tickets

Kategorie 1
Normalpreis
25,50 €
Karten kaufen* * Die Karten werden über den Webshop der Chemnitzer Veranstaltungszentren angeboten.  

Informationen

Datum: Sonntag, 14.11.2021
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Veranstalter: C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH
Ort: Wasserschloss Klaffenbach, Bürgersaal
In Kalender übernehmen