Virtuosi vis-à-vis

Konzerte | Kultur

Sonntag 14.11.2021

FELIX KLIESER - Konzert für Horn und Klavier

Felix Klieser, das Ausnahmetalent auf dem Horn, der trotz seines jugendlichen Alters bereits auf eine beeindruckende internationale Musikerlaufbahn verweisen kann, kommt für dieses Konzert der Reihe Virtuosi vis-à-vis gemeinsam mit dem Pianisten Boris Kusnezow nach Chemnitz. Boris Kusnezow zählt zu den gefragtesten Klavierpartnern seiner Generation. Er konzertiert mit herausragenden Instrumentalisten und Sängern weltweit. 2020 wurde er zum Professor für Klavier-Kammermusik an die Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig berufen.

Mit einer der innigsten Kompositionen aus Robert Schumanns Spätwerk, dem Adagio und Allegro op. 70 wird dieser Konzertabend im Carlowitz-Saal eröffnet. Zeitgenossen bezeichneten es als "Stück aus dem Seelenleben". Anschließend erklingt die kurze, virtuose Villanelle für Horn und Orchester des Franzosen Paul Dukas. Im Œuvre von Richard Strauss taucht das Horn immer wieder an prominenter Stelle auf, sei es in den sinfonischen Dichtungen Don Juan und Till Eulenspiegel oder gleich zu Beginn seiner Oper Der Rosenkavalier. Die Beziehung zu diesem "Lieblingsinstrument" hat sich bereits in der Kindheit entwickelt. Von klein auf war er vom Klang dieses Instrumentes umgeben, denn sein Vater, Franz Strauss, war Hornist an der Königlich Bayerischen Hofkapelle in München. Felix Klieser spielt, begleitet von Boris Kusnezow, das Andante C-Dur für Horn und Klavier. Was zu Strauss‘ Zeiten gewohnt war, galt zu Zeiten von Ludwig van Beethoven noch als neu: die Beherrschung des Horns als virtuoses Instrument. Folglich war die Literatur für Horn damals auch noch rar. Beethoven komponierte nur eine einzelne Sonate für dieses Instrument. Er hatte sie auf die Fähigkeiten des berühmten Hornvirtuosen Giovanni Punto zugeschnitten, mit dem er sie auch mehrfach unter großem Beifall des Publikums aufführte.
mehr lesen... weniger anzeigen

Tickets

Karten kaufen*  

Informationen für Besucher

Tickets unter www.theater-chemnitz.de

Informationen

Datum: Sonntag, 14.11.2021
Einlass: 17:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr
Veranstalter: Städtische Theater Chemnitz gGmbH
Ort: Carlowitz Congresscenter, Carlowitz-Saal (Kleiner Saal)
Mehr Informationen In Kalender übernehmen