Pressebereich der C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren
Presseinformationen & News
C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren

Zurück auf der Bühne: Stadthalle nimmt Spielbetrieb wieder auf

07. September 2020

Mit einer Musical-Gala begann in der Stadthalle Chemnitz am 5. September 2020 wieder der Spielbetrieb unter Hygieneauflagen.

Nach langer „Corona-Pause“ öffnete die Stadthalle Chemnitz am 5. September 2020 wieder ihre Türen – wenn auch mit eingeschränktem Programm. Seit dem 1. September 2020 sind Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit über 1.000 Personen in Sachsen wieder möglich, wenn eine datenschutzkonforme und datensparsame Kontaktnachverfolgung möglich ist und die Hygieneregelungen eingehalten werden (lt. aktuell gültiger Allgemeinverfügung vom 25.8.2020). Wir haben für Besucher und Veranstalter in unseren Veranstaltungshäusern ein Hygienekonzept erarbeitet, welches Veranstaltungen unter Einhaltung geltender Vorschriften im Hinblick auf Abstand und Hygiene wieder zulässt. Zum ersten Konzert, eine Musical-Gala mit dem Studio W.M. aus Chemnitz, im großen Stadthallen-Saal kamen ca. 1.500 Gäste. Alle Besucher trugen auch am Sitzplatz eine Mund-Nasen-Bedeckung. Besucher und Veranstalter-Team zeigten sich glücklich, wieder eine Kulturveranstaltung gemeinsam erleben zu können.
 
Hygienekonzept in der Stadthalle Chemnitz u.a.:
 
Zur Nachverfolgung des Infektionsgeschehens ist eine sitzplatzgenaue Registrierung der Besucher Pflicht. Wir werden die Besucher am Einlass registrieren. Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie, rechtzeitig zu kommen und das Formular zur Besucherregistrierung gern auch schon ausgefüllt mitzubringen.
Zum Download: www.c3-chemnitz.de/hygienekonzept
Für alle Anwesenden im Haus gilt ein Mindestabstand von 1,5 Meter.
In allen öffentlichen Bereichen, in denen ein Unterschreiten des Mindestabstandes zu erwarten ist, ist eine Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht (u.a. beim Einlass, in den Foyers und Sanitärräumen). Auch im Saal am Sitzplatz muss während der Veranstaltung eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.
Raumluft: Die Belüftungsanlagen in der Stadthalle Chemnitz werden mit 100 % Frischluft betrieben. Die verbrauchte Luft wird abgesaugt und direkt nach oben abgeführt.
Bargeldloses Bezahlen wird angeboten und auch empfohlen.
Wir empfehlen, die Corona-Warn-APP auf dem Smartphone zu aktivieren.
Besucher mit Erkältungssymptomen werden gebeten, die Veranstaltung nicht zu besuchen.
 
Eine Zusammenfassung der Richtlinien finden Sie unter www.c3-chemnitz.de/hygienekonzept.