Pressebereich der C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren
Presseinformationen & News
C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren

Werkkunstmarkt und Hochzeitsmesse finden dieses Jahr nicht statt

20. Oktober 2020
Die für den 31. Oktober 2020 geplante Hochzeitsmesse sowie der für den 7. und 8. November 2020 geplante Werkkunstmarkt im Wasserschloß Klaffenbach finden in diesem Jahr nicht statt. Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Hintergrund ist die neue Allgemeinverfügung der Stadt Chemnitz vom 19. Oktober 2020, die Veranstaltungen über 100 Personen untersagt. Bei beiden Messen erwartet der Veranstalter zwischen 500 und 2.500 Besucher, sodass eine weitere Vorbereitung und Planung unter den jetzigen Voraussetzungen nicht sinnvoll sind. Ebenfalls verschoben wird das Eröffnungswochenende des neuen Carlowitz Congresscenter Chemnitz mit dem geplanten Kongressfestival „Denk weiter“ am 6. und 7. November 2020. Ein neuer Termin für einen „Tag der offenen Tür“ wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.
 
Der Ausstellungsbetrieb im Wasserschloß Klaffenbach läuft weiter. Gäste können noch bis zum 25. Oktober 2020 die aktuelle Ausstellung „Silbertriennale International“ besuchen: Dort werden Arbeiten zeitgenössischer Silberschmiedekunst aus dem 19. weltweiten Wettbewerb der Gesellschaft für Goldschmiedekunst e.V. gezeigt. Zudem präsentiert die Kalligraphin Christiane Kleinhempel bis zum 8. November 2020 Arbeiten rund um die Schriftkunst. Ab 21. November 2020 zieht unter dem Titel „Mit Herz, Hand und Verstand II“ eine neue Ausstellung ins Schlossgebäude ein. Sieben Manufakturen mit ihren Machern und Visionären an der Spitze – allesamt Spezialisten ihres Faches, oft Tüftler, Kreative, Strategen und Individualisten zugleich – geben interessante Einblicke in ihr Sein, ihr Erleben und ihr unternehmerisches Wirken und in die Entstehungsgeschichte ihrer WERThaltigen Produkte.
 
Hinweise zu weiteren Veranstaltungen in unseren Häusern:
 
Wir werden auf Grundlage des aktuellen Infektionsgeschehenes und der damit in Verbindung geltenden Allgemeinverfügung der Stadt Chemnitz für die maximale Anzahl an Besuchern jeweils 7 Tage im Voraus entscheiden können, ob eine Veranstaltung stattfinden kann. Wir bitten Besucher, sich im Vorfeld unter www.c3-chemnitz.de/news oder im Veranstaltungskalender auf der Webseite zu informieren.