Verknotete Hirnhälften, vibrierende Zwerchfelle und hüpfende Herzen in der Chemnitzer Comedylounge

12. Juni 2014

Vicki Vomit, Bert Rex, Achim Knorr und Thomas Nicolai laden am 18. Juni zum humorvollen Blick auf die brennenden Fragen des Lebens.

Moderator Vicki Vomit und seine Gäste Bert Rex, Achim Knorr und Thomas Nicolai laden am kommenden Mittwoch zur Chemnitzer Comedylounge in die Stadthalle Chemnitz. Dort werfen sie für einen Abend einen Blick auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben – abseits vom runden Leder: Liebe, Konsum und den Zauber des Lebens.
 
Bert Rex weiß: Er ist der Held, der alle begeistern kann, der Frauenschwarm, der stahlharte Meistermagier. Leider ist der kleine Thüringer der Einzige, der das weiß. Alle anderen wissen: Da ist einer der will – und kann nicht. Während seine Tricks misslingen, stolpert er über seine eigenen Worte und verheddert sich in seiner Traumwelt. Und dann? – Verblüfft er doch, hinterlässt verknotete Gehirnhälften, vibrierende Zwerchfelle und hüpfende Herzen.
 
Erleben Sie Achim Knorr auf Streifzug durch die Konsum-Gesellschaft. Mit E-Gitarre und musikalischen Schnapsideen. Und er meint alles ernst, das können Sie ihm glauben. Er ist jetzt in dem Alter.
 
DAS ERSTE MAL ist immer etwas Besonderes! Aber wir reden hier nicht vom ersten Mal beim Friseur oder dem ersten Döner. Natürlich geht es um das Thema Nummer Eins! Die Themen Liebe, Sex, und Partnerschaft präsentiert Thomas Nicolai subtil und berstend komisch! Gibt es noch wahre Romantik bei „Tiger, Elefant &Co“? Wie lief eigentlich DAS ERSTE MAL in der Urgesellschaft ab? Und was passiert, wenn es DAS ERSTE MAL in einer Beziehung kriselt?
 
18. Juni 2014 | 20.00 Uhr | Stadthalle Chemnitz | Salon
 
Tickets zu 14,00 Euro erhalten Sie im Ticket-Service MARKT 1, Tel. 0371 4508-722 sowie unter www.stadthalle-chemnitz.de.