Schlossgeflüster am 16. März 2014 im Wasserschloß Klaffenbach

11. März 2014

Gräfin Frederike von Grünberg stellt Wunderkinder der Vergangenheit und Gegenwart vor

Voller Ehrfurcht schauen wir zu Wunderkindern auf – wie seinerzeit Goethe zu dem heute in Vergessenheit geratenen Ferdinand Hiller. Gräfin Frederike von Grünberg weiß einiges von diesem und anderen Talenten der Vergangenheit zu berichten. Darüber hinaus stellt sie die Wunderkinder von heute vor, darunter u.a. die Chemnitzer Geschwister Charlotte und Jakob Kuhn, beide Gewinner des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ und junge Nachwuchsartisten der Artistenschule Dresden.

16.3.2014 | 15 Uhr | Wasserschloß Klaffenbach | Bürgersaal

Tickets zu 14,50 € bzw. 13,00 € im Abo erhalten Sie im Ticket-Service MARKT 1, Tel. 0371 4508-722, im Wasserschloß Klaffenbach, Tel. 0371 26635-0 sowie unter www.wasserschloss-klaffenbach.de.

Vorschau:

20. April 2014
Gold und Silber schenk‘ ich dir