Puppentheater im Wasserschloß Klaffenbach

06. März 2020
Puppenspielfreunde hören am 15. März im Wasserschloß Klaffenbach das Märchen vom „Tapferen Schneiderlein“, erzählt vom Puppentheater Böhmel:
Ein kleiner mutiger Mann wartet auf die Gelegenheit, sein braves Leben hinter sich zu lassen und in der weiten Welt als Held zu bestehen. Die Gelegenheit kommt, 7 Fliegen fallen auf einen Streich. Ihnen folgen zwei Riesen, das Einhorn und das wilde Wildschwein. Der König meint es nicht ganz ehrlich mit dem Helden, doch den kann nichts aufhalten. Am Ende gewinnt der Schneider die Prinzessin, die schon lange auf einen Helden gewartet hat, und das ganze Königreich. Und wenn sie nicht gestorben sind …


15. März 2020 | 15 Uhr | Wasserschloß Klaffenbach | Bürgersaal I Dauer: ca. 50 min | für Kinder ab 4 Jahren
 

 
Tickets zu 8,90 € bzw. 6,90 € für Kinder bis 12 Jahre erhalten Sie im Ticket-Service MARKT 1 in Chemnitz, unter www.c3-chemnitz.de, unter Tel. 0371 4508-722 sowie im Wasserschloß Klaffenbach und unter 0371 26635-0.
 
 
Vorschau
Mo., 13.04., 15-16 Uhr
Puppentheater  
„Hans im Glück“
Mit dem Puppentheater Manuart