Lasst die Spiele beginnen!

08. Dezember 2014

Braustolz Cup im Hallenfußball 2015 am 4. Januar 2015 in der Chemnitz Arena

Zwar geht der reguläre Fußballbetrieb für die meisten Mannschaften noch bis zum letzten Wochenende vorm Weihnachtsfest weiter, doch zugleich wirft das große Chemnitzer Hallenfußballturnier, welches in diesem Jahr erstmals den Namen Braustolz-Cup trägt, seine Schatten voraus. Am 4. Januar 2015 bittet „König Fußball“ ab 14.00 Uhr zum nächsten „Budenzauber“ in die Chemnitz Arena.
Mit dem FC Erzgebirge Aue aus der 2. Bundesliga, dem Gastgeber Chemnitzer FC und dem Halleschen FC aus der 3. Liga, dem VFC Plauen und den Offenbacher Kickers aus der Regionalliga Nordost bzw. Südwest sowie dem FK Banik Most aus der 2. Liga Tschechiens wurde erneut ein attraktives Sechserfeld zusammengestellt.
Bevor es über die zwei üblichen Halbfinals zum großen Showdown kommen wird, treten je drei Mannschaften „jeder gegen jeden“ in zwei Vorrundengruppen gegeneinander an. Diese wurden am vergangenen Samstag in der Halbzeitpause der Drittliga-Partie des Chemnitzer FC gegen den Halleschen FC ausgelost. Als Glücksfee fungierte Tina Menz von den „ChemCats“, der Chemnitzer Mannschaft aus der 1. Damen-Basketball-Bundesliga. Dabei ergab sich, dass die Chemnitzer, die Hallenser und die Plauener in der Vorrundengruppe A aufeinandertreffen. In der Vorrundengruppe B bekommen es Most, Aue und Offenbach miteinander zu tun und kämpfen ebenfalls ums Weiterkommen.
Tickets für den Braustolz-Cup 2015 gibt es im Vorverkauf direkt im Ticket-Service MARKT 1 in Chemnitz, bei der Freien Presse, dem Chemnitzer FC, dem FC Erzgebirge Aue, an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.messe-chemnitz.de/braustolzcup. Zudem sind Tickets am Spieltag selbst an der Tageskasse erhältlich.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.messe-chemnitz.com/braustolzcup.
 
Ablauf Sonntag, 04.01.2015
Einlass:            12:30 Uhr
Beginn:             14:00 Uhr
Ende:               ca. 19:00 Uhr
 
Ticketpreise
Kategorie 1:        9,00 € (Vorverkauf)        11,00 € (Tageskasse)
Kategorie 2:      13,00 € (Vorverkauf)        15,00 € (Tageskasse)
Kategorie 3:      20,00 € (Vorverkauf)        23,00 € (Tageskasse)
Kategorie 4:      33,00 € (Vorverkauf)        36,00 € (Tageskasse)
 
Das Angebot:
Kinder bis 6 Jahre haben in Begleitung Erwachsener freien Eintritt. Ermäßigten Eintritt erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehrdienstpflichtige, Zivildienstleistende, Versorgungsempfänger, Schwerbeschädigte, Inhaber der Freie-Presse-Karte sowie Inhaber der Envia-M-Card gegen Vorlage eines gültigen Nachweises.
Am Veranstaltungstag gilt das Kombiticket. Die Eintrittskarte für den Braustolz Cup 2015 gilt am Tag der Entwertung als einmaliger Fahrausweis für Hin- und Rückfahrt auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum VMS. Weitere Infos dazu unter www.vms.de.

Pressekontakt:
Thorsten Horn
Redaktion Top Speed
Tel.:      +49 (0)371 56160-13
E-Mail:   topspeed.horn@hb-werbung.de
Auslosung des Braustolz Cup 2015
Auslosung des Braustolz Cup 2015