Kulturveranstaltungen im Wasserschloß Klaffenbach am Osterwochenende

14. April 2014
Schlossgeflüster: Gräfin Frederike von Grünberg schenkt ihren Gästen am Ostersonntag Geschichte(n) über Gold und Silber
 
Das Wasserschloß Klaffenbach wurde seinerzeit nicht etwa von einem Adligen errichtet, sondern von einem wohlhabenden Annaberger Münzmeister - Grund genug für Gräfin Frederike von Grünberg, sich zum „Schlossgeflüster“ am Ostersonntag dem Reichtum des Landes Sachsen zu widmen.
 
Tickets: 14,50 €
 
20. April 2014 | 15.00 Uhr | Wasserschloß Klaffenbach | Bürgersaal
 
*
 
Klaffenbacher Schlosskonzert am Ostermontag
 
Das Künstlerduo >con emozione<, alias Liane (Sopran/Moderation) und Norbert Fietzke (Piano), lädt am Ostermontag zu einem musikalischen Streifzug durch fünf Jahrhunderte. Unter dem Titel „Erinn‘rung" bringt es Lieder aus der Zeit des Barock bis hin zum Musical zu Gehör.
 
Tickets: ab 13,50 €
 
21. April 2014 | 16.30 Uhr | Wasserschloß Klaffenbach | Bürgersaal
 
Tickets erhalten Sie im Ticket-Service MARKT 1, Tel. 0371 4508-722, im Besucherservice des Wasserschlosses Klaffenbach, Tel. 0371 26635-0 und unter www.wasserschloss-klaffenbach.de