Großer Preis von Sachsen auch 2014 mit großer Pferdenacht

12. September 2014
Die Chemnitzer Pferdenacht ist der Showhöhepunkt der dreitägigen Reitsportveranstaltung in der Messe Chemnitz vom 21. bis 23. November 2014. Drei Stunden Pferdeshow, Sport und Entertainment inszenieren sich im Arrangement atemberaubender Licht- und Musikeffekte. Geboten wird eine Vielfalt von Dressur, Fahren, Springen und Voltigieren. Weltmeisterlich wird es im Parcours, wenn Fahrsportlegende Michael Freund mit seinem Vierspänner gegen sächsische und thüringische Gespanne antritt. Ebenso einmalig bisher, ein gemeinsamer Auftritt der beiden, bei Welt- und Europameisterschaften mit Medaillen prämierten sächsischen Voltigierstars, Erik Oese und Daniel Kaiser. Stimmungsvollen Springsport als k.o.-Springen präsentieren die besten Ponyreiter im Team mit den besten Großreitern des Turnierwochenendes. Besonderer Höhepunkt: Alle Ponyreiter sitzen kostümiert im Sattel. Eine bewegende Freiheitsdressur und zahlreiche Überraschungen komplettieren den Showabend, der mit der Parcoursparty des Freiberger Brauhauses sein stimmungsvolles Ende findet.

21. – 23. November 2014 | Messe Chemnitz | Chemnitz Arena