Drei Wünsche frei – Weihnachtsversion

09. Dezember 2014

Der Klassiker „3 Wünsche frei“ kommt als Weihnachtsmusical für die ganze Familie auf die Bühne. Es singen und spielen Kinder der Gebrüder-Grimm-Grundschule, der Heinrich-Heine-Grundschule sowie der Musikschule am Thomas-Mann-Platz Chemnitz

Seit der Uraufführung 2001 begeisterte das Chemnitzer Musical „3 Wünsche frei" tausende Kinderherzen in vielen Städten Deutschlands und Österreichs. Jetzt kommt das beliebte Chemnitzer Kindermusical mit Texten aus der Feder von Wolfgang Goldstein sowie Liedern von Axel und Patrick Schulze als Weihnachtsversion in gleich 20 Aufführungen für Familien, Schulklassen und Kindergruppen auf die Bühne. Auch in der Weihnachtsversion können sie erleben, wie Herbert und seine Freunde Wurzelzwerg Kalli, Elster Dorothea, Feldmaus Mathilde und die lustige Maulwurfbrigade die mächtigen Feinde der Fantasie überlistet und die verschollenen Träume der Kinder befreien. Das Musical verspricht Spannung und Spaß für alle, die ihr Herz für den Zauber der Musik offen halten.
 
11. bis 21. Dezember 2014 | Stadthalle Chemnitz | Kleiner Saal 
Termine der 20 Aufführungen im Überblick:
11./12./16./17./18./19.12.: 8.30 und 10.45 Uhr
13./14./20./21.12.: 14.30 und 17.00 Uhr
 
Tickets für Erwachsene 14,50 € | Kinder bis 12 Jahre ab 6,50 € im Ticket-Service MARKT 1, unter Tel. 0371 4508-722, an allen bekannten VVK-Stellen sowie unter www.stadthalle-chemnitz.de 

Eine Co-Produktion der Musikschule am Thomas-Mann-Platz in Chemnitz, der Gebrüder-Grimm-Grundschule Chemnitz und der C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH
 
3 Wünsche frei - Weihnachtsversion