Chemnitzer Puppenspielfest am 2. November 2014

28. Oktober 2014

Puppenspieler verwandeln das Wasserschloß Klaffenbach in die größte Puppenspielbühne der Stadt.

Alljährlich am ersten Sonntag im November verwandelt sich das Wasserschloß Klaffenbach in die größte Puppenspielbühne der Stadt. Große und kleine Geschichtenlauscher dürfen sich in diesem Jahr auf „Hänsel und Gretel" (11 und 13 Uhr), den „Berggeist Rübezahl" (15 Uhr), „Familie Zipfelchen und der Wassermann aus der Würschnitz" (13.30 und 15.15 Uhr), „Die drei kleinen Schweinchen" (17 Uhr) und „Däumelinchen" (13.15 und 16.30 Uhr) freuen. Kreative Köpfe kommen in der Bastelstube auf ihre Kosten. Unter dem Motto „Herbst im Märchenwald – Waldschrat, Hex und Kräutergeist werden dich verzaubern“ können die Kinder hier aus Naturmaterialien zauberhafte Puppen wie Rindengeister, Zapfenfeen Blätterwichte, Kräutergespenste und allerlei Märchenutensilien wie z.B. einen eigenen Zauberstab fertigen.
 
2. November 2014 | 11 – 18 Uhr | Wasserschloß Klaffenbach

 
Tickets zu 12,00 €, 8,50 € für Kids bzw. 34,50 € für die ganze Familie erhalten Sie im Ticket-Service MARKT 1, Tel. 0371 4508-722, im Wasserschloß Klaffenbach, Tel. 0371 26635-0 sowie unter www.wasserschloss-klaffenbach.de.