Chemnitzer Comedylounge am 21. Mai 2014 in der Stadthalle Chemnitz

15. Mai 2014

Vicki Vomit präsentiert Aydin Isik, Der flotte Totte und Thomas Schwieger

Vicki Vomit lädt am kommenden Mittwoch zur nächsten Comedylounge. Zusammen mit seinen Gästen Aydin Isik, der flotte Totte und Thomas Schwieger gestaltet er einen unterhaltsamen Abend mit humorvoll verpackter Gesellschaftskritik und lachmuskelkitzelndem Klamauk.
 
Aydin Isik ist gerne mal ein bisschen deprimiert. Dieses Gefühl will er aber nicht für sich allein auskosten, so egoistisch ist er nicht. Isik hat sich, um das ‚ernsthafte‘ Kabarett aufzulockern, Freunde auf die Bühne eingeladen. So schlüpft er unter anderem in die Rolle von Schardul aus Pakistan, jener Spülhilfe, der es überhaupt nichts ausmacht, wenn ihm bei der Bezahlung seines Jobs das Fell über die Ohren gezogen wird. Isik ist auch Baran O. Bala, ein überintegrierter Türke, der Bundeskanzler werden will.
 
Der flotte Totte
versteht es, absurde Gedanken in schmackhafte Reime zu verpacken und selbst inkorrupteste Musikpolizisten per Holzgitarre zum Pogo zu bewegen. Wenn nicht solo, spielt Totte Kühn bei den „Monsters of Liedermaching“, den Punkrockern „Muschikoffer“, der Groteskcombo „Intelligenzia“ und der Crossoverkapelle „Unsere kleine Band (UKB)“.
 
Thomas Schwieger
kommt aus der Stadt, aus der Hase & Igel nicht schnell genug weggekommen sind: Buxtehude! „Scheitern? Kenn ich!", „Kurz davor", „Das kann doch nicht wahr sein" – so oder so ähnlich lässt sich sein bisheriger Lebenslauf perfekt zusammenfassen. Aufgewachsen als umweltgeschädigtes Kind im Chemiedreieck Buna-Leuna-Schkopau, über das Ruhrgebiet und Hamburg zur (derzeitigen) Endstation Buxtehude. Fazit: „Ein Hamsterrad ist keine Karriereleiter...!" Trotzdem: Ein Weg über den zu reden ist, allein schon aus therapeutischen Gründen.
 
21. Mai 2014 | 20.00 Uhr | Stadthalle Chemnitz | Salon
 
Tickets zu 14,00 Euro erhalten Sie im Ticket-Service MARKT 1, Tel. 0371 4508-722 sowie unter www.stadthalle-chemnitz.de