Pressebereich der C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren
Presseinformationen & News
C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren

Film ab! - Premieren im Autokino Chemnitz

11. Mai 2020
Bislang 7.000 Besucher, 43 Filme, Premiere der ersten Kulturveranstaltung, 19 Tage Unterhaltung: Das Autokino Chemnitz verwandelt den Messeparkplatz in ein kleines Mekka für Kino- und Kulturfreunde in einer besonderen Zeit. Das Chemnitzer Autokino startet in die vierte Woche. Nach der ersten Puppentheatervorstellung am vergangenen Sonntagvormittag, folgen in dieser Woche zwei weitere Filmpremieren.
Am Donnerstagabend flimmert der neueste Disney-Film „Onward: Keine halben Sachen“ erstmals über die Chemnitzer Autokino-Leinwand. Der Animations-Film handelt von den beiden Teenager-Elfen-Brüdern Ian und Barley Lightfoot, die mithilfe eines Zaubers versuchen, ihren verstorbenen Vater für einen Tag zurück ins Leben zu holen. Doch der Spruch gelingt ihnen im wahrsten Sinne des Wortes nur halb - denn das Familienoberhaupt erscheint lediglich von der Hüfte abwärts. Um auch den Rest ihres Vaters sichtbar zu machen, bleiben den Brüdern nur 24 Stunden, in denen sie sich auf eine abenteuerliche Reise voller Magie begeben. Fußballfreunde können sich auf die deutsche Kinopremiere „Die Falken“ freuen. Der SCHLINGEL-Preisträger aus Island erzählt die Geschichte des zehnjährigen Jón, der mit seinen „Falken“ zu den berühmten Landesmeisterschaften auf die Vestmannaeyjar reist, die Vulkaninseln vor der isländischen Südküste. Und natürlich hüpft das Känguru wieder über die Leinwand in der mittlerweile vierten Ausstrahlung der Komödie „Die Känguru-Chroniken“.
Premiere hatte am Wochenende auch der „Food Street Drive-in“. Das Organisatoren-Team erweiterte das gastronomische Angebot um herzhafte Speisen und süße Naschereien, die vor Ort bestellt werden können und bequem ans Auto gebracht werden. Geöffnet hat der erweiterte Drive-in Freitag und Samstag jeweils von 17 bis 22 Uhr.
 
TagDatumUhrzeitFilmtitelFSK
Mo11.5.16:00Eiskönigin 20
Mo11.5.21:00A Star in born12
Di12.5.16:00Shaun das Schaf - Der Film: UFO-Alarm0
Di12.5.20:30Firmenveranstaltung - nicht öffentlich! 
Mi13.5.16:00Ostwind - Aris Ankunft0
Mi13.5.21:00Bad Boys for Life16
Do14.5.16:00Kuddelmuddel bei Pettersson und Findus0
Do14.5.21:00Onward: Keine halben Sachen6
Fr15.5.16:00Die Falken6
Fr15.5.21:00Der Vorname6
Fr15.5.23:30Knives out - Mord ist Familiensache12
Sa16.5.16:00Bibi & Tina - Der Film0
Sa16.5.21:00Der Junge muss an die frische Luft6
Sa16.5.23:30Fantasy Island16
So17.5.16:00Checker Tobi ...und das Geheimnis unseres Planeten0
So17.5.21:00Die Känguru-Chroniken0

 
Ticketpreise

Kinderprogramm: PKW-Ticket: 15 € | Abendprogramm ab 20 Uhr: PKW-Ticket: 20 €
 
Über das Autokino Chemnitz

Beste filmische Unterhaltung in Corona-Zeiten: In Kooperation mit dem Internationalen Filmfestival für Kinder und junges Publikum SCHLINGEL, dem Metropol Chemnitz und dem Clubkino Siegmar organisieren die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren gemeinsam das erste Autokino vom 22. April bis 25. Juni 2020 auf dem Messeparkplatz. Täglich werden Filme auf einer 200 Quadratmeter großen aufblasbaren Leinwand bzw. nachmittags auf einer 50 Quadratmeter großen LED-Wand gezeigt. Um 16:00 Uhr beginnt das Programm mit einem Kinder- und Familienfilm. Im Anschluss ab 21:00 Uhr startet das Abendprogramm. Am Freitag und Samstag ist ab 23:30 Uhr zusätzlich noch ein Mitternachtsfilm geplant. Den Filmton empfangen die Besucher über das eigene Autoradio. Erweitert wurde das Programm ab 10. Mai um Kulturangebote mit Musik, Kabarett, Poetry Slam und musikalischen Vorprogrammen.
Die Tickets werden ausschließlich online angeboten.