Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
sessionID Nutzerführung CMS(u.a. Sprachkennung) Zum Ende der Sitzung
privacylayer Cookies akzeptiert 1 Jahr
cc_contrast Anzeigeeinstellungen Kontrast Zum Ende der Sitzung
cc_result_options Anzeigeeinstellungen Liste oder Kachel Zum Ende der Sitzung
likeCX Anzeigeeinstellungen Status 24 Stunden
Name Verwendung Laufzeit
_ga Google Analytics 2 Jahre
_gid Google Analytics 2 Tage
_gat Google Analytics 1 Tag
_gali Google Analytics 1 Tag
Pressebereich der C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren
Presseinformationen & News
C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren

Es ist alles bereit für die Messe „Reisen & Caravaning“

11. Januar 2023

Die Vorfreude auf die erste sächsische Reisemesse in diesem Jahr ist riesig

Dr. Ralf Schulze, Geschäftsführer der C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH, geht am Wochenende von einer gut besuchten Messe „Reisen & Caravaning“ aus. „Wir hatten schon im Vorfeld eine hohe Nachfrage nach Tickets, weshalb wir davon ausgehen, dass die Resonanz auf die Messe sehr gut sein wird“, sagte Schulze heute während der Pressekonferenz zu Sachsens erster Reisemesse in diesem Jahr. Die Messe kann von Freitag bis Sonntag jeweils zwischen 10 und 18 Uhr besucht werden. Insgesamt präsentieren sich 120 Aussteller in der Messehalle 1. Die weiteste Anreise hat dabei bandro Reisen aus Madagaskar. Besonders erfreulich: Der Caravaningbereich konnte deutlich ausgeweitet werden.
 
Nicht nur deshalb blickt Sven Hertwig, Veranstalter der „Reisen & Caravaning“, voller Vorfreude auf die Messe. „Hinter der Tourismusbranche liegt eine absolut finstere Zeit. Nun sind die Mitarbeiter in der Branche voll motiviert. Die Reiselust der Menschen ist derweil ungebrochen“, sagt der Inhaber von „exclusiv events“.
 
Für die Reiselustigen haben die Aussteller tolle Reisen im Gepäck – die in der Regel auch gleich auf der Messe gebucht werden können. Gil Bretschneider, Inhaber von „Grenzenlos Expeditionen“ aus Lichtenstein, hat die Coronapandemie genutzt, um neue Touren zu entwickeln. „Ich stelle den Messebesuchern zwei Länder vor, die ich neu in mein Reiseprogramm aufgenommen habe: Uganda – die Perle Afrikas – und Island, wohin ich eine Polarlichtreise anbiete. Ich merke, dass Kleinstgruppenreisen wie ich sie anbiete stark nachgefragt werden – und das über alle Altersgruppen hinweg.“
 
Das kann Mario Beier, Geschäftsführer der Allroad Reisemobile Chemnitz GmbH, bestätigen: „Immer mehr Menschen möchten gern ganz individuell verreisen. Mit unseren Fahrzeugen können Freiheitsliebende auch abseits des Asphalts und des Campingplatzes ihre Unabhängigkeit genießen – aber natürlich nur dort, wo das erlaubt ist. Unsere Kunden fahren zum Beispiel gern nach Skandinavien bis hoch zum Nordpolarkreis oder auch auf den Balkan.“
 
Selbstverständlich spielt zur „Reisen & Caravaning“ auch die Kulturhauptstadt 2025 eine Rolle. „Wir werden zur Messe auch wieder auf unsere Veranstaltung Sports United im September hinweisen, die als Projekt der Kulturhauptstadt 2025 abermals alle Menschen mit Liebe zum Sport verbinden soll“, sagte Dr. Ralf Schulze. So ist unter anderem eine zweitägige Mountainbike-Tour sowie eine zweieinhalbtägige E-Bike-Tour entlang des Purple Path geplant. Der Kunstweg aus Skulpturen und Interventionen internationaler und lokaler Künstlerinnen und Künstler verbindet Städte und Gemeinden in der Region, die im Jahr 2025 Europäische Kulturhauptstadt sein wird. Nach den Worten von Sven Hertwig werden Angebote für Besucher, die von außerhalb in die Region kommen, in Zukunft weiter zunehmen. Dazu kommt eine neu entdeckte Liebe für die Heimat: „Die Menschen aus der Region blicken seit ein paar Jahren ganz anders auf ihre Heimat, schließlich haben wir mit dem Erzgebirge eine wunderschöne Region direkt vor der Haustür, die auch touristisch unglaublich viel Potenzial hat“, sagt Sven Hertwig. Kein Wunder also, dass die Besucherinnen und Besucher der „Reisen & Caravaning“ in der Messehalle 1 von Freitag bis Sonntag auch Angebote aus der unmittelbaren Umgebung finden werden.

Über die „Reisen & Caravaning“
 
Die „Reisen & Caravaning“ ist die erste sächsische Urlaubsmesse des Jahres. Unter den Ausstellern finden sich Anbieter von Kreuzfahrten, Reisebüros, Reisedienstleister,  Reiseveranstalter für Natur-, Städte-, Flug-, Fern-und Kulturreisen, Sport- und  Aktivreisen, aber auch Kur- und Wellnessreisen, Hotels und Ferienwohnungen, nationale und internationale Urlaubsregionen, Anbieter von Urlaub auf dem Land, Veranstalter von Gruppenreisen, regionale Verkehrsträger sowie Caravanhändler und Vermieter von Reisemobilen