Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
sessionID Nutzerführung CMS(u.a. Sprachkennung) Zum Ende der Sitzung
privacylayer Cookies akzeptiert 1 Jahr
cc_contrast Anzeigeeinstellungen Kontrast Zum Ende der Sitzung
cc_result_options Anzeigeeinstellungen Liste oder Kachel Zum Ende der Sitzung
likeCX Anzeigeeinstellungen Status 24 Stunden
Name Verwendung Laufzeit
_ga Google Analytics 2 Jahre
_gid Google Analytics 2 Tage
_gat Google Analytics 1 Tag
_gali Google Analytics 1 Tag
Pressebereich der C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren
Presseinformationen & News
C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren

Das Wasserschloß Klaffenbach feiert das Ende der Weihnachtszeit

23. Januar 2023

Am 29. Januar 2023 sind die Gäste der Klaffenbacher Lichtmess zum gemeinsamen Lichter-Auslöschen in den Schlosshof eingeladen.

Jahr für Jahr erstrahlt das Wasserschloß Klaffenbach im weihnachtlichen Lichterglanz. Am Sonntag vor dem Lichtmessfest sind Gäste dazu eingeladen, sich noch einmal vom Zauber der Weihnacht gefangen nehmen zu lassen.

Ein kleiner weihnachtlicher Markt im Schlosshof bietet weihnachtliche Gaumenfreuden und in der Ausstellung „doch irgendwas leuchtet noch“ kann letztmalig das vielfältige künstlerische Werk von Hildegund und Lothar Sell bewundert werden. Die Bastelwerkstatt im Grünen Salon lädt von 15 bis 17 Uhr zum kreativen Werkeln ein. Unter fachkundiger Anleitung von Feder & Konfetti können dekorative Loops aus Trockenblumen gefertigt werden.
 
17 Uhr beginnt das festlich-musikalische Bühnenprogramm mit Gräfin Frederike von Grünberg (Birgit Lehmann) und ihren Mägden im Schlosshof. Sie plaudern über erzgebirgische Traditionen und Bräuche zur Lichtmess. Zahlreiche Gäste wie das Bergmannsorchester "Bernsdorfer Spätlese", der Mundart-Musiker „dr Paul", die Sängerinnen Claudia Müller-Kretzschmer und Susanne Müller-Kaden, Akkordeon-Solist Volkmar Thermer und der Kinderchor der Grundschule Klaffenbach zaubern mit traditionellen Liedern und modernen Hits den Winter herbei.

Pünktlich um 18 Uhr schließlich erlischt die weihnachtliche Beleuchtung im Wasserschloß Klaffenbach. "Mein Licht ist aus, ich geh nach Haus …" - Im Schein selbst mitgebrachter oder gebastelter Laternen ziehen die Gäste in die Winterlandschaft hinaus.
 
Klaffenbacher Lichtmess-Kerze:
Lichtmess ist ein Fest, welches jährlich am 40. Tag nach Heiligabend, dem 2. Februar, begangen wird. Früher zählte es zu den wichtigsten Daten im Jahresverlauf. Mit diesem Tag verbunden ist u.a. die christliche Lichtersegnung. Die Lichter der Weihnacht wurden abgelöst vom erstarkenden Tageslicht und den zur Lichtmess gesegneten Kerzen. Angezündet zu besonderen Anlässen sollten die Kerzen zum einen das Gebetsbuch erhellen und zum anderen Unheil und insbesondere Unwetter abwehren.
Ihren eigenen Glücksboten, die original Klaffenbacher Lichtmess-Kerze, erhalten Sie von Beginn der Weihnachtszeit an bis zur Lichtmess im Wasserschloß Klaffenbach.
 
 
29. Januar 2023 | 15.00 – 18.00 Uhr | Wasserschloß Klaffenbach
 
 
Marktbeginn
15.00 Uhr
 
Beginn des Bühnenprogramms
17.00 Uhr
 
Eintritt
11,00 € | 7,00 € ermäßigt (Schüler, Studenten) | Kinder bis 6 Jahre frei
 
Hinweis für Besucher
Aus Rücksicht für Mensch und Tier bitten wir darum, Hunde nur angeleint und mit Maulkorb aufs Gelände zu bringen.
 
VMS-Ticket
Glühweingenuss ohne Reue! Sichern Sie sich Ihr Ticket im Vorverkauf und nutzen Sie kostenfrei die Verkehrsmittel des Verkehrsverbundes Mittelsachsen für eine entspannte An- und Abreise. Tickets zu 10,00 € bzw. ermäßigt 6,00 € erhalten Sie im Wasserschloß Klaffenbach, unter Tel. 0371 26635-0 sowie online unter www.wasserschloss-klaffenbach.de. Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei.