C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren
Hygienekonzept
C³ Chemnitzer
Veranstaltungszentren

Hygienekonzept für unsere Häuser

Liebe Besucher,

Unter Berücksichtigung des Pandemiegeschehens SARS-COV-2 haben wir für Besucher und Veranstalter in den Veranstaltungshäusern der C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH ein Hygienekonzept erarbeitet sowie die Bestuhlungspläne angepasst, welche Veranstaltungen unter Einhaltung geltender Vorschriften im Hinblick auf Abstand und Hygiene zulassen.

Die Gesundheit unserer Besucher und Mitarbeiter hat höchste Priorität. Die konsequente Umsetzung dieser Regelungen ermöglicht, vorerst den Veranstaltungsbetrieb wieder aufzunehmen.

Hygienevorschriften

Besucherregistrierung

  • Zur Nachverfolgung des Infektionsgeschehens ist eine sitzplatzgenaue Registrierung der Besucher Pflicht - online beim Ticketkauf oder in den Vorverkaufsstellen. Bei Veranstaltungen, bei denen Sie bereits Tickets im Vorverkauf erworben haben, werden wir die Besucher am Einlass registrieren. Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie, rechtzeitig zu kommen und das Registrierungsformular schon ausgefüllt mitzubringen.
  • Bitte laden Sie sich das Formular zur Besucherregistrierung herunter, bringen Sie es ausgefüllt zur Veranstaltung mit und geben Sie es am Einlass ab.
  • Informieren Sie sich unbedingt vor Ihrem Veranstaltungsbesuch, ob Ihre Veranstaltung stattfinden kann! 
Besucherregistrierung Corona Chemnitzer Veranstaltungszentren

Mund-Nasen-Schutz

  • In allen öffentlichen Bereichen, in denen ein Unterschreiten des Mindestabstandes zu erwarten ist, ist eine textile Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht (z.B. in den Foyers, am Einlass etc.). In den Sanitärräumen ist das Tragen Pflicht.
  • Bei Kulturveranstaltungen mit festen Sitzplätzen und Tagungen, bei denen der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, muss eine Mund-Nasen-Bedeckung auch am Sitzplatz getragen werden.
  • Hinweise finden Sie auch bei den jeweiligen Veranstaltungen im Veranstaltungskalender unter www.c3-chemnitz.de/veranstaltungskalender und vor Ort an Hinweisschildern.
  • Das Tragen eines Visieres / Face Shield ersetzt nicht die geforderte Mund-Nasen-Bedeckung.
Mund-Nasen-Schutz Corona Chemnitzer Veranstaltungszentren

Mindestabstand

Für alle Anwesenden im Haus gilt ein Mindestabstand von 1,5 Meter. Bitte achten Sie auf die Abstandsmarkierungen auf dem Boden.
Mindestabstand Corona Chemnitzer Veranstaltungszentren

Belüftungsanlagen

  • Raumluft: Die Belüftungsanlagen in der Stadthalle Chemnitz, Messe Chemnitz (Halle 1), im Stadion an der Gellertstraße und im Bürgersaal des Wasserschlosses werden mit 100 % Frischluft betrieben.
  • Wir achten darüberhinaus auf eine regelmäßige Belüftung der Räume.
Belüftung Corona Chemnitzer Veranstaltungszentren

Speisen und Getränke

  • Speisen und Getränke werden nur in dem für jedes Haus und jede Veranstaltung festgelegten Bereich und nur unter Einhaltung des Mindestabstandes ausgegeben.
Speisen und Getränke Corona Chemnitzer Veranstaltungszentren

Garderoben

  • Bei Messen bleiben die Garderoben geschlossen.
Erkältungssymptome Corona Chemnitzer Veranstaltungszentren

Bargeldloses Bezahlen

  • Bargeldloses Bezahlen wird angeboten und auch empfohlen.
Bargeldlos Bezahlen Corona Chemnitzer Veranstaltungszentren

Handhygiene

  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände oder nutzen Sie die aufgestellten Desinfektionsspender.
  • Halten Sie die Hust- und Niesetikette ein.
Hände waschen Corona Chemnitzer Veranstaltungszentren
Hust- und Niesetikette Corona Chemnitzer Veranstaltungszentren

Corona-Warn-APP

  • Wir empfehlen, die Corona-Warn-APP auf dem Smartphone zu aktivieren.
Corona Warn-App Chemnitzer Veranstaltungszentren

Erkältungssymptome

  • Besucher mit Erkältungssymptomen werden gebeten, die Veranstaltung nicht zu besuchen.
Erkältungssymptome Corona Chemnitzer Veranstaltungszentren

Sportveranstaltungen (u.a. Basketballspiele der Niners in der Messe)

  • Sportveranstaltungen werden gesondert betrachtet, da hier Fangesänge, Jubel und Rufe zu erwarten sind (vgl. Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 14.7.2020).
  • Bei Sportveranstaltungen muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden, d.h. in der Halle werden Sitzplätze frei gelassen und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung am Sitzplatz ist keine Pflicht.