Cunsthalle

CULTURSOMMER 2021

Chemnitzer Galerien und Künstler:innen entdecken. Ausstellung & Workshops
 
Während Musik, Kabarett, Theater und vieles andere mehr in diesem Sommer nach draußen ziehen, bereitet die Stadthalle Chemnitz der bildenden und angewandten Kunst eine Bühne. Gemeinsam präsentieren Chemnitzer Kunstvereine und Galerien hiesige Künstler und laden dazu ein, die Vielfalt der Kunstszene in Chemnitz zu entdecken. Rund 80 Künstler:innen präsentieren in den Foyers der Stadthalle aktuelle Arbeiten. Vertreten sind der Chemnitzer Künstlerbund e.V., Galerie Glaskasten, Galerie Schmidt-Rottluff, Galerie Weise, Kombinat Lump, Kultur-Kunst-Verein „beseder“ e.V., Oscar e.V., Hallenkunst sowie der Verein Kunst für Chemnitz.

Ein Rahmen für die Kunst

Die Kunstausstellungen im Rahmen des CULTURSOMMERS sind vom 27. August bis 5. September 2021 kostenfrei für alle zugänglich. Nicht nur der Stadtbummel wird in diesem Zeitraum zum Erlebnis. Vielmehr flankieren die Ausstellungen zwei große Festivals im Herzen der Stadt: das Chemnitzer Bürgerfest (27. bis 29. August 2021) und das Hutfestival Chemnitz (3. bis 5. September 2021).

Öffnungszeiten:
27. August bis 5. September 2021 
Mo. - Fr.   15 bis 19 Uhr
Sa., So., 11 bis 18 Uhr
 
 

Die Galerie in der Stadthalle

Künstler bekommen die Möglichkeit, ihre Werke gemeinsam kuratiert im Foyer der Stadthalle Chemnitz auszustellen. So soll insbesondere auch den bildenden Künstlern der Neustart nach Corona ermöglicht werden. Auch durch diese Ausstellung können Besucher kostenfrei flanieren.

Sie haben eine Idee, die Sie im Rahmen des CULTURSOMMERS verwirklichen möchten? Dann nutzen Sie unser Anmeldeformular für Ihre Anmeldung. Außerdem bitten wir Sie um eine Projektbeschreibung (max. 1 Seite A4). Bitte übermitteln Sie uns die Anzahl der teilnehmenden Künstler sowie den Platzbedarf  und eventuellen Wunschbereich innerhalb der Foyers der Stadthalle. Teilnehmende Künstler erhalten eine Ausstellungsvergütung. Darüber hinaus steht ein Budget für die Konzeption und Kuratierung der Gruppenausstellungen zur Verfügung.
Das Eigentum an den ausgestellten Exponaten verbleibt bei den jeweiligen Künstlern. Verkauf im Rahmen der Ausstellung ist möglich.
Einreichungen/Bewerbungen sind möglich bis zum 21. Mai 2021.

Die zu realisierenden Projekte werden von einem Programmbeirat ausgewählt, in welchem Vertreter des Städtischen Kulturbeirates, der Stadtverwaltung Chemnitz und der C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren vertreten sind. Die Entscheidung über die Realisierbarkeit des Vorhabens wird bis spätestens 6. Juni 2021 schriftlich mitgeteilt.
 

Bewerbung

Sie haben Interesse mitzuwirken? Dann melden Sie sich gerne über dieses Formular an. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Annekathrin Haufe
Projektleiterin Ausstellungen | Märkte
a.haufe@c3-chemnitz.de
Telefon: +49 (0)371 266 35-25
Philine Matthäus
Projektleiterin Messen
p.matthaeus@c3-chemnitz.de
Telefon: +49 (0)371 380 38-118